Terminsvertretung

TERMINSVERTRETUNG

Als erfahrene Korrespondenzanwälte/Verkehrsanwälte vertreten wir Sie und Ihre Mandanten – auch kurzfristig – als Terminsvertreter in Untervollmacht vor allen Gerichten in den Landgerichtsbezirken Köln, Bonn, Aachen, Mönchengladbach, Düsseldorf und Wuppertal – kurzfristig, unkompliziert und zuverlässig.

Unsere Kanzlei liegt in fußläufiger Entfernung zum Amtsgericht Köln, Landgericht Köln und dem Arbeitsgericht Köln. Insbesondere vor der Kölner Gerichtsbarkeit sind uns daher auch sehr kurzfristige Terminswahrnehmungen in Untervollmacht möglich.

So übernehmen wir insbesondere die Terminvertretung in File-Sharing-Verfahren vor dem AG/LG/OLG Köln und dem AG/LG/OLG Düsseldorf oder aber als Ihr Korrespondenzanwalt/Verkehrsanwalt die Terminvertretung in Aktivprozessen gegen Reiseveranstalter und Versicherungen mit Sitz in Köln und Düsseldorf.

 

UNSERE ANWÄLTE – IHRE TERMINSVERTRETER

Im Urheberrecht (Abmahnungen), Verkehrsrecht, Versicherungsrecht sowie in Bußgeldverfahren (insbesondere bei Mautvergehen vor dem Amtsgericht Köln) erfolgt die Terminswahrnehmung bzw. die Sitzungsvertretung regelmäßig durch Rechtsanwalt Wagner.

Rechtsanwalt Halbe vertritt Sie als Korrespondenzanwalt/ Terminsvertreter u.a. im Arbeitsrecht, gewerblichen Rechtsschutz, Wettbewerbsrecht sowie im Internetrecht (insbesondere bei Filesharing-Abmahnungen).

In der Regel übernimmt Frau Rechtsanwältin Klein die uns im Reiserecht, Mietrecht und allgemeinen Zivilrecht angetragenen Terminvertretungen.

 

UNTERVOLLMACHTFORMULAR

Eine bereits vorbereitete Terminsvollmacht (Untervollmacht) finden Sie hier. Lassen Sie uns diese per E-Mail oder Fax zukommen.

 

TERMINSVERTRETUNG IM RHEINLAND

Insbesondere an den folgenden Amts-, Land- und Oberlandesgerichten (OLG-Bezirke Köln und Düsseldorf) und vor den entsprechenden Arbeitsgerichten treten wir als Verkehrsanwalt/ Terminsvertrer in Untervollmacht für Sie auf:

  • Amtsgericht Köln
  • Amtsgericht Bergheim
  • Amtsgericht Bergisch Gladbach
  • Amtsgericht Brühl
  • Amtsgericht Gummersbach
  • Amtsgericht Kerpen
  • Amtsgericht Leverkusen
  • Landgericht Köln
  • Oberlandesgericht Köln
  • Arbeitsgericht Köln
  • Landesarbeitsgericht Köln
  • Verwaltungsgericht Köln
  • Sozialgericht Köln
  • Finanzgericht Köln
  • Landgericht Bonn, mit den Amtsgerichten Bonn, Euskirchen, Königswinter, Rheinbach, Siegburg und Waldbröl
  • Arbeitsgericht Bonn
  • Arbeitsgericht Siegburg
  • Landgericht und Oberlandesgericht Düsseldorf mit den Amtsgerichten Düsseldorf, Langenfeld, Neuss und Ratingen
  • Arbeitsgericht Düsseldorf
  • Arbeitsgericht Neuss
  • Landgericht Mönchengladbach mit den Amtsgerichten Erkelenz, Grevenbroich, Mönchengladbach, Mönchengladbach-Rheydt und Viersen.
  • Landgericht Aachen mit den Amtsgerichten Aachen, Düren, Eschweiler, Geilenkirchen, Heinsberg, Jülich,  Monschau und Schleiden.
  • Arbeitsgericht Aachen.
  • Landgericht Wuppertal mit den Amtsgerichten Mettmann, Solingen, Velbert, Remscheid und Wuppertal.